Aktuelles
Mitteilungen, Fotos & Berichte


Großer Andrang beim Neujahrsempfang der Jungen Union

am 14.02.2016
070216_PM_JU_Neujahrsempfang_Foto_Andreas_Maslo

Großer Andrang beim Neujahrsempfang der Jungen Union
Rund 50 Gäste allen Alters kamen zum Empfang nach Penzing

Penzing. Am Freitag den 29. Januar veranstaltete die JU Penzing in Kooperation mit dem
CSU Ortsverband und dem Kreisverband der JU ihren alljährlichen Neujahrsempfang im
Pfarrheim des Ortes. Bei Speis und Trank trafen sich rund 50 Interessierte, um mit Landrat
Thomas Eichinger und Landtagsabgeordnetem Alex Dorow das neue Jahr politisch zu begehen.

Der Abend bot Gelegenheit für politische Diskussionen, an denen sich Dorow und Eichinger
rege beteiligten. Beherrschendes Thema war dabei die Flüchtlingskrise, zu der Eichinger
und Dorow interessante Einblicke aus Landkreis- und Landesebene gleichermaßen
gaben. Auch Gäste außerhalb der Landkreisgrenzen fanden den Weg nach Penzing. So
waren die JU-Kreisvorsitzenden aus Fürstenfeldbruck und Starnberg ebenfalls gekommen.

Peter Rief, Ortsvorsitzender der JU Penzing und Andreas Maslo, Kreisvorsitzender der
Jungen Union, freuen sich über die erneut rege Teilnahme beim Neujahrsempfang. „Es ist
schön einen Rahmen zu schaffen, in dem Jung und Alt, politisch Interessierte wie Mandatsträger
zusammen kommen und sich austauschen“, so Maslo. „Auch im nächsten Jahr
wird wieder ein Neujahresempfang der JU in Penzing stattfinden“, betonte Peter Rief.

„Der Neujahrsempfang ist gerade in politisch stürmischen Zeiten eine wichtige Institution,
um in entspannter Atmosphäre brennende Themen ansprechen und mit den Mandatsträgern
in den Diskurs gehen zu können“, so Maslo abschließend.

Landsberg am Lech, den 07 Februar 2016
Ansprechpartner für Rückfragen: Andreas Maslo, Tel.: +49 171 472 7327

Alle Artikel in Aktuelles


Weitere Artikel

Helfen Sie mit!

Um unsere Ziele zu erreichen, können wir Tatkräftige gut gebrauchen.